2017-0931 La Musika_breit1
099 Recortada 2
IMG_2952
IMG_3353 1
Geige

Iokine Iturriagagoitia wurde 1974 in Bilbao, Spanien, geboren. Sie studierte Violine an der Escuela Superior de Musica „Reina Sofia“ in Madrid und anschließend an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Außerdem studierte sie Kammermusik an der European Chamber Music Academy. Sie war von 1996 bis 2009 Mitglied des Iturriaga Quartetts. Seit 2009 ist sie freischaffende Violinistin und widmet sich der pädagogischen Arbeit mit Kindern mit Schwerpunkt Suzuki-Methode.Sie hat Elementare Musikpädagogik studiert und ist offizielle A-Teacher  der SuzukiMusik Deutschland 2011 e. V. tätig.

Sie war Gründungsmitglied des Musikando Studios für Suzuki-Unterricht in Leipzig, in dem sie von 2011 bis 2017 in leitender Funktion tätig war. 2017 gründete sie zusammen mit der Cellistin Kajana Packo das Suzuki-Studio La Musika in der Leipziger Südvorstadt, das sie seit 2018 alleine leitet.